Retouren-Portal SebaKMT - Hilfe

A) Wie versende ich ein Paket über das Retouren-Portal?

Der Versand über unseren Pickup & Return Service gestaltet sich in vier kurzen Schritten:

  1. Geräteauswahl:
    Bitte wählen Sie zuerst den Grund Ihrer Sendung und geben die Geräte an, die Sie versenden möchten.
  2. Kundendaten:
    Bitte tragen Sie hier Ihre Daten ein. Die Felder, die mit einem * markiert sind, müssen befüllt werden. Zur schnelleren Bearbeitung bitten wir Sie, das Formular vollständig auszufüllen.
  3. Sendungsübersicht:
    Bitte überprüfen Sie hier nochmals die Angaben, die Sie gemacht haben und bestätigen Sie die Versandeigenschaften sowie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
  4. DHL Retourenportal:
    Bitte wählen Sie hier aus, ob Sie die Sendung abholen lassen möchten, oder ob Sie das Paket in einer DHL/Postfiliale in Ihrer Nähe abgeben möchten und klicken Sie dann auf E-Mail versenden. Sie erhalten nun ein Paketlabel

B) Welche Maße und Gewicht darf meine Sendung beinhalten?

Ihr Paket darf die Maße 120 x 60 x 60 cm nicht überschreiten und muss die Mindestmaße von (LxBxH) 15 x 11 x 1 cm erfüllen. Zudem gilt ein zulässiges Gesamtbruttogewicht von maximal 31,5 kg.

Pakete, die von diesen Maßen abweichen, werden als Sperrgut eingestuft. Bei Sperrgut gelten folgende zulässige Höchstmaße: L bis 200cm und Gurtmaß bis 360cm; in Rollenform: L bis 200cm, Durchmesser bis 60cm, L plus gemessener Umfang zusammen bis 360cm. Maximalgewicht 31,5kg.

C) Wie verpacke ich meine Sendung?

Wir bitten Sie, da es sich bei unseren Geräten um sensible Messgeräte handelt, folgende Dinge beim Versand zu beachten:

  1. Benutzen Sie entsprechendes Füllmaterial, damit der Inhalt des Paketes nicht verrutschen kann, z.B. Luftpolsterfolie und Karton-Chips.
  2. Verwenden Sie stabile, versandübliche Verpackungen, z.B. Kartonagen.
  3. Verwenden Sie keine beschädigten Verpackungen für den Versand Ihrer Geräte.
  4. Kleben Sie den Versandschein deutlich sichtbar auf Ihr Paket, sodass die Barcodes und Schriftzeilen deutlich zu erkennen sind. Überkleben Sie den Versandschein nicht.

D) Darf ich Gefahrgut per DHL versenden?

Der Versand von Gefahrgut per DHL ist nicht gestattet. Für die Gerätetypen LOG D ist das Entfernen der Batterien notwendig. Die Anleitung zum Ausbau dieser finden Sie hier. Zudem finden Sie beim Hinzufügen des entsprechenden Gerätes einen Warnhinweis zum Thema Gefahrgut.

E) Werden meine Pakete abgeholt oder muss ich diese selbst zu DHL bringen?

Sie können selbst entscheiden, ob Sie Ihr Paket an Ihrem Standort abholen lassen möchten oder ob Sie es zu einer Servicestelle der DHL bringen. Wählen Sie hierzu auf dem Retouren-Portal von DHL den entsprechenden Punkt der Abholoptionen aus.

F) Wann wird mein Paket bei mir abgeholt?

Die Abholung Ihrer Sendung erfolgt am gewünschten Werktag (Mo.-Sa.) in der Regel zwischen 8:00 und 20:00 Uhr. Bis 19:30 Uhr beauftragte Sendungen können am nächsten Tag abgeholt werden. Die Abholung ist frühestens am folgenden Werktag (Mo. bis Sa.) möglich.

G) Wie kann ich meine Retoure verfolgen?

Unter folgendem Link können Sie Ihre Retourensendung verfolgen:
http://www.dhl.de/content/de/de/paket/kundenservice/sendungsverfolgung.html
Geben Sie hierzu Ihre Sendungsnummer in das obere rechte Feld ein.

H) Was kostet mich der Retouren-Service von sebaKMT?

Der Retouren-Service über das Retouren-Portal der Firmengruppe sebaKMT ist kostenfrei. Andere Versandarten und Sendungen, die nicht über dieses Versandportal gesendet werden, sind von der Kostenerstattung und -übernahme ausgenommen. Bei Versand von Sperrgut fallen zusätzliche Kosten i.H. des Sperrgutzuschlags der DHL an. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Firmengruppe SebaKMT.

I) Symbole und Kennzeichnung

  Tooltipp: Zeigt weitere Informationen an.
  Bild: Zeigt beim Aktivieren eine vergrößerte Ansicht des ausgewählten Gerätes an.
  Löschen: Löscht die ausgewählte Position aus Ihrer Sendung.
  Warnhinweis: Zeigt einen entsprechenden Warnhinweis zur Position an. Bitte beachten Sie die Warnhinweise.

J) Weitere Informationen zu den Tooltipps

  1. Abholadresse
    Tragen Sie in den folgenden Feldern bitte Adresse des Standortes ein, von dem das Paket abgeholt oder versendet werden soll.
  2. Kunden Nr.
    Ihre Kundennummer befindet sich auf Ihren Lieferscheinen sowie auf Ihren Rechnungen. Dies ist allerdings keine Pflichtangabe.
  3. Referenz- / Auftrags Nr.
    Haben Sie eine Auftragsnummer für Ihre Sendung? Dann tragen Sie diese bitte hier ein. Sollten Sie keine Auftragsnummer haben, so lassen Sie dieses Feld bitte leer.
  4. Abweichende Rücklieferadresse
    Hier können Sie eine abweichende Rücksendeadresse angeben. Wenn Sie beispielsweise ein Gerät zur Reparatur einsenden, können Sie angeben, an welche Adresse das Gerät versendet werden soll. Standardmäßig wird das Paket dorthin gesendet, wo es her gekommen ist.
  5. Abweichende Rechnungsadresse
    Hier können Sie eine abweichende Rechnungsanschrift angeben. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn Sie ein Gerät zur Reparatur einsenden, bei der eine Rechnungsstellung zu erwarten ist.
  6. Grund der Lieferung
    Bitte wählen Sie einen Grund Ihrer Retouren-Sendung, damit wir den Vorgang schneller bearbeiten können. Um mit dem Retouren-Prozess fortzufahren muss eine Auswahl getroffen werden.
  7. Rücklieferung aus Auftrag
    Hier können Sie die Auftragsnummer eingeben. Diese befindet sich auf dem Lieferschein oder der Rechnung der von uns gelieferten Ware.
  8. Rückgabe Leih-/Demogerät
    Hier können Sie die Auftragsnummer des Leihauftrages eingeben. Diese befindet sich auf dem Lieferschein der Warensendung.

 

Wenn Sie weitere Fragen zu unserem Retouren-Service haben, so stehen wir Ihnen von Montag bis Freitag von 9:00 bis 17:00 Uhr unter der
Telefonnummer +49 (0)9544 68-0 zur Verfügung.